Inhalt:

Neuigkeiten

Do, 16. März 2017 Special Olympics: Mit gutem Gehör zu Gold

Mit 2.700 Athleten aus 107 Nationen sind die „Special Olympics" die weltweit grösste Sportveranstaltung für Menschen mit mentaler Beeinträchtigung - ein Event der Superlative, das heuer in Österreich (Steiermark) ausgetragen wird. Und die offizielle Eröffnungsfeier der Winter Games am 18. März ist gleichzeitig der Startschuss für das „Healthy Athletes“-Programm, bei dem sich Athleten aus aller Welt kostenlos durchchecken lassen können. Auch das Gehör wird genau untersucht.

Neuroth unterstützt die Special Olympics nicht nur mit seinem 110-jährigen Know-how, sondern auch mit der nötigen Manpower und umfassendem Equipment: Das reicht von HNO-Untersuchungseinheiten über schalldichte Kabinen bis zu mehreren Audiometern. Neuroth stellt ausserdem täglich zwei Hörakustiker zur Verfügung, die unter anderem Hörscreenings und Hörgeräte-Services durchführen. "Wir sind stolz, Teil der Special-Olympics-Familie zu sein", freut sich Neuroth-Geschäftsführer Lukas Schinko.

Fr, 03. März 2017 Heute ist Welttag des Hörens!

Am diesjährigen Welttag des Hörens soll darauf aufmerksam gemacht werden, dass im Schnitt sieben bis zehn Jahre vergehen, bis sich Menschen mit Hörminderung nach ärztlicher Diagnose mit Hörgeräten versorgen lassen. Eine Zeit, in der sich das Sprachverstehen weiter verschlechtert.

Umso wichtiger ist es, regelmässig einen Hörtest zu machen und sich rechtzeitig mit Hörgeräten versorgen zu lassen. Vereinbaren Sie deshalb gleich einen Termin zu einem kostenlosen Hörtest in einem Hörcenter in Ihrer Nähe!

Di, 13. Dezember 2016 Seit 109 Jahren: „Besser hören. Besser leben.“ – Neuroth feiert Geburtstag!

Heute vor genau 109 Jahren eröffnete Paula Neuroth das erste Neuroth-Fachinstitut in Wien. Damals hieß es allerdings noch „Spezialhaus für Schwerhörigenapparate J.A. Neuroth“. An der Idee von damals – den Menschen durch besseres Hören wieder mehr Lebensqualität zu schenken – hat sich bis heute nichts geändert. Nur die Anzahl der Fachinstitute und Hörcenter ist in den letzten 109 Jahren doch stetig gewachsen.

Do, 13. Oktober 2016 Das neue „Besser leben“-Magazin ist da

„Im Einklang mit der Natur" - so lautet das Titelthema der neuen Ausgabe unseres „Besser leben"-Magazins. Wie nehmen wir Geräusche wahr? Wie hängen Hören und Verstehen zusammen und was bedeutet das für unsere Gesundheit? Das Magazin bietet nicht nur interessante Artikel und Reportagen, sondern auch unterhaltsamen Rätselspass und einen Essay über den wunderbaren Klang des Hörens. Nicht nur die Stories, sondern auch das Design und die Verarbeitung des Magazins wurden weiterentwickelt und veredelt.

Die neue Ausgabe ist ab sofort kostenlos in jedem Neuroth-Hörcenter erhältlich und steht hier auch online zur Verfügung. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Lesen!

Mi, 12. Oktober 2016 Neuroth unterstützt die Kampagne „Helfen beim Helfen“ von Pro Senectute.

Vom 1. Oktober – dem internationalen Tag der älteren Menschen – bis 15. Oktober spenden wir deshalb pro verkaufter Packung Hörgeräte-Batterien CHF 1.- an den Einzelhilfefonds von Pro Senectute. Dieser Fonds „bezweckt das Mildern von Altersarmut. Mit der direkten finanziellen Einzelhilfe sollen in materielle Not geratene Menschen ab dem sechzigsten Lebensjahr unterstützt und ihre Not gelindert werden.“

Mo, 10. Oktober 2016 Tag der seelischen Gesundheit am 10. Oktober

Eine Hörminderung kann auch negative Folgen für die seelische und geistige Gesundheit haben. „Ein gutes Gehör ist nicht nur für die Kommunikation und das Verstehen im Alltag wichtig, sondern wirkt sich auch positiv auf Geist und Körper aus“, sagt Vorstandsvorsitzender und Neuroth-Hörakustikexperte Lukas Schinko, „leidet das Gehör, leidet auch das Zwischenmenschliche.“

Die Folge: Menschen mit Hörminderung ziehen sich zurück. Und diese soziale Isolation kann zu Depressionen führen und Demenz fördern. 

Mi, 27. April 2016 "Tag gegen Lärm:" Der richtige Schutz fürs Ohr

Ob zuhause, im Job oder auf der Straße – ruhig ist es selten, laut ist es immer öfter. Lärm belastet – zunehmend auch in der Freizeit. Dennoch schützt jeder 2. sein Gehör nicht vor Lärm, wie eine Lärm-Umfrage von Neuroth zeigt. 

Aufklärung und Vorsorge sind umso wichtiger –  und der „Tag gegen Lärm“ am 27. April ein guter Anlass. Lassen Sie sich deshalb in einem der Neuroth-Hörcenter über individuellen Gehörschutz beraten oder informieren Sie sich online hier.

Do, 03. März 2016 "Welttag des Hörens" am 3.3.

Am diesjährigen "Welttag des Hörens" steht das Thema "Hörminderung bei Kindern" im Mittelpunkt. 32 Millionen Kinder sind davon laut aktuellen Zahlen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) betroffen. 

Umso wichtiger ist es, rechtzeitig vorzusorgen.Je früher eine Hörminderung bei Kindern erkannt wird, desto besser kann sie mit Hörgeräten ausgeglichen werden. Alle Infos zum Thema erhalten Sie in Ihrem nächsten Neuroth-Hörcenter.

Di, 02. Februar 2016 Ihre Empfehlung liegt uns am Herzen

Die wichtigsten Botschafter unserer Produkte sind Sie: Wenn Sie mit Ihren Hörsystemen und dem Neuroth-Service zufrieden sind, dann empfehlen Sie uns doch in Ihrem Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

Ihre Empfehlung zahlt sich gleich doppelt aus: Sie schenken damit einer Ihnen nahestehenden Person besseres Hören. Für Ihr Engagement dürfen wir uns bei Ihnen mit einem exklusiven Geschenk bedanken.

Werfen Sie hier einen Blick auf unsere Prämien.

Fr, 22. Jänner 2016 Das neue Kundenmagazin ist da!

In unserem aktuellen Kundenmagazin "Besser leben", das in allen Hörcentern kostenlos erhältlich ist, haben wir uns unter anderem auf die Suche nach der Kraft der Klänge begeben, ein Interview mit Stargeiger André Rieu geführt und uns mit einem möglichen Zusammenhang zwischen einem schlechten Gehör und Demenz befasst.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Lesen!

Fr, 16. Oktober 2015 Ingo Pälchen ist Hörgeräteakustiker des Jahres in der Schweiz

Im hart umkämpften Wettbewerb „Audiologist of the Year“ nominieren zufriedene Kunden ihren Hörgeräteakustiker, eine Fachjury kürt die Gewinner. Dieses Jahr konnte ein Neuroth-Mitarbeiter den Schweizer Bewerb für sich entscheiden: Wir gratulieren Ingo Pälchen!

Do, 01. Oktober 2015 Kurz hergehört: Die neue Neuroth-Kampagne startet!

Gemeinsam mit der Werbeagentur Lowe GGK entwickelte Neuroth die neue Kampagne „Hör auf deine Ohren.“ Wir alle tun viel um gesund zu leben und zu bleiben. Wir hören auf unser Herz, auf unser Gewissen, auf die innere Stimme und auf gesellschaftliche Regeln. Nur auf unsere Ohren hören wir nicht (immer). 

Die neue Herbstkampagne von Neuroth soll Bewusstsein dafür schaffen, dass Hörminderung bereits ab dem 40. Lebensjahr ein Thema werden kann und es deshalb Sinn macht, sein Hörvermögen regelmäßig bei einem Hörgeräteakustiker testen zu lassen.

Hier können Sie sich die neuen TV-Spots ansehen.

Mi, 29. April 2015 Am "Tag gegen Lärm" die Ohren spitzen

Der 29. April ist der "Internationale Tag gegen Lärm" - Zeit, um die Ohren zu spitzen. Denn Lärm ist unser ständiger Begleiter im Alltag - oft mit "lauten" Folgen für die Gesundheit. "Ab einer Lärmbelastung von rund 55 Dezibel fällt die Konzentration bereits immer schwerer. Ein Lärmpegel ab 85 Dezibel – zum Beispiel Strassenverkehr – wird bei längerer Belastung zum Gesundheitsrisiko", erklärt Lukas Schinko, Geschäftsführer von Neuroth und ausgebildeter Hörgeräteakustik-Meister. Mögliche Folgen: u.a. erhöhter Stresspegel, Hörminderungen, Bluthochdruck, Schlafstörungen und erhöhtes Herzinfarktrisiko.

Umso wichtiger ist es, sich der Lärmquellen bewusst zu werden. Ein Blick auf die Lärmtabelle schifft Abhilfe - ein individuell angepasster Gehörschutz von Neuroth auch. Sorgen Sie vor und machen Sie jetzt einen kostenlosen Hörtest in einem der über 65 Neuroth-Hörcenter! Unsere Hörgeräteakustiker freuen sich auf Ihren Besuch!

Mehr Infos auch unter:
www.neuroth.ch/gehoerschutz

Di, 03. März 2015 "Ear Care Day": Wie gefährlich laute Musik ist

Mehr als eine Milliarde Jugendlicher und junger Erwachsener gefährdet wegen zu lauter Musik ihr Gehör. Über 43 Millionen Menschen zwischen 12 und 35 Jahren sind bereits von einer dauerhaften Hörminderung betroffen, insgesamt sind es sogar rund 360 Millionen – ca. fünf Prozent der Weltbevölkerung. Das zeigen Erhebungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) anlässlich des "International Ear Care Day" am 3. März.

"Diese Zahlen zeigen, wie wichtig es ist, sich der Gefahr von Lärm im Alltag bewusst zu sein und bestmöglich vorzusorgen", sagt Lukas Schinko, Vorstandsvorsitzender von Neuroth. Egal, ob Disco oder Konzert, was hilft, ist ein ans Ohr individuell angepasster Gehörschutz. Lassen Sie sich in Ihrem Neuroth-Hörcenter beraten!

Mehr Infos zum Thema Lärm und Gehörschutz erhalten Sie HIER!

Mi, 25. Februar 2015 Schwyz: Neue Öffnungszeiten ab 1. März 2015

Das Neuroth

Hörcenter Schwyz freut sich

ab dem 1. März 2015 Sie auch montags begrüssen zu dürfen. Edmond Scammacca und

sein ganzes Team sind somit neu von Montag bis Freitag zwischen 08:30 und 12:00

Uhr sowie von 13:00 und 17:00 Uhr für Sie da. 

Mi, 04. Februar 2015 Ostermundigen & Unterägeri: Neue Öffnungszeiten ab 1.März 2015

Ab dem 1. März 2015 gibt es in zwei Neuroth Hörcenter kleine Anpassungen betreffend den Öffnungszeiten:

Im Neuroth Hörcenter Ostermundigen wird Sie Herr Patrick Wahl und sein Team neu am Mittwoch, Donnerstag und Freitag jeweils zwischen 08:30 und 12:00 Uhr sowie 13:00 und 17:30 Uhr betreuen.

Im Neuroth Hörcenter Unterägeri freut sich Herr Niels Marx jeweils neu am Mittwoch und Donnerstag zwischen 09:00 und 12:00 Uhr sowie zwischen 13:30 und 17:30 Uhr auf Ihren Besuch.

Die weiteren Standorte und Informationen zu den Öffnungszeiten aller Neuroth Hörcenter finden sie hier.

Di, 04. November 2014 Das weltweit erste Hörtest-Konzert

Am Sonntag 02. November 2014 fand vor 1'100 Personen das weltweit erste Hörtest-Konzert statt.

Im ausgebuchten Kulturcasino in Bern konnten die Liebhaber der klassischen Musik ein Konzert des Schweizer Jugend-Sinfonie-Orchesters geniessen, welches in dieser Form noch nie zuvor gegeben hat:

Mittels einer Simulation hatten die Zuhörer die Möglichkeit, live ihr Hörvermögen zu testen. So wurde den Besuchern vorgeführt, dass eine Minderung des Hörvermögens vorallem die Wahrnehmung verschiedenen Frequenzbereiche beeinflusst. Um die verschiedenen Töne der Musik weiterhin geniessen zu können, ist es daher wichtig, sein Gehör vor lauten Geräuschen zu schützen und einen kostenlosen Hörtest in einem Neuroth Hörcenter zu machen. 

Fr, 03. Oktober 2014 Ein live Event der besonderen Art.

Am 2. November werden mehr als 1.200 Personen das weltweit erste Hörtest-Konzert in Bern miterleben.

Im Rahmen eines Live-Konzerts wird das Schweizer Jugend-Sinfonie-Orchester eine Hörminderung simulieren und die Auswirkungen auf Musikgenuss demonstrieren.  

Nähere Informationen finden Sie hier

Mi, 13. August 2014 Neue Hörcenterleiterin in Thalwil

Wir freuen uns, Ihnen Frau Diana Schubert als neue Hörcenterleiterin in Thalwil vorzustellen. Gemeinsam mit Frau Gabrielli wird sie Sie gerne beraten. Nützen Sie die Kennenlernwoche vom 18. bis 22. August und lernen Sie das neue Neuroth-Team in Thalwil kennen.

Fr, 01. August 2014 Mit Neuroth gratis zu einem Klassik-Konzert in Ihrer Nähe.

Es sind oft die feinen Töne, die ein Musikstück zum unvergesslichen Erlebnis machen. Wer sein Gehör noch bis 30 August 2014 überprüfen lässt, achtet nicht nur auf seine Hörgesundheit: Sie erhalten als Dankeschön zwei Gratis-Tickets für ein klassisches Konzert in Ihrer Region.

Nähere Infos gibt’s hier oder in jedem Neuroth-Hörcenter in der Schweiz und Liechtenstein.

Mo, 21. Juli 2014 Zubehörtage bei Neuroth

Der August steht bei Neuroth ganz im Zeichen des Zubehörs. Die Neuroth-Experten zeigen Ihnen bei einer Live-Demonstration die neusten Innovationen rund um Zubehör für das Telefonieren, Fernsehen und Musikhören.

Schauen Sie bei den Terminen nach, wann unsere Experten in Ihrer Nähe sind und melden Sie sich gleich bei Ihrem Neuroth Hörcenter für die Live-Demonstration um 9 Uhr, 11 Uhr, 14 Uhr oder 16 Uhr an.

Mo, 16. Juni 2014 Neuroth an der Hörmesse Basel, Luzern und St.Gallen

 

 

Neuroth nimmt zum ersten Mal an den Hörmessen

teil, die Ende Juni respektive Anfang Juli in Basel, Luzern und St.Gallen

stattfinden. Die Hörmesse richtet sich an alle, die am Thema „Gutes Hören“

interessiert sind. Die Besucher der Messe informieren sich über die neusten

Erkenntnisse und Hörsysteme, erhalten durch Vorträge von Experten und Ärzte

wertvolle Ratschläge und können ihr Gehör gratis testen lassen. Der Eintritt

ist frei.

 

Weitere Informationen und das umfangreiche

Programm finden Sie auf der Webseite der Hörmesse: www.hoermesse.ch

 

 

Mi, 11. Juni 2014 Neuer Hörcenterleiter in Kloten

Wir freuen uns, Ihnen Herr Alexander Funke als neuen Hörcenterleiter in Kloten vorzustellen. Gemeinsam mit Frau Hofmann wird er Sie gerne beraten. Nützen Sie die Kennenlernwoche vom 16. bis 20. Juni und lernen Sie das neue Neuroth-Team in Kloten kennen.

Mo, 02. Juni 2014 Neueröffnung in Pfäffikon ZH

Mit der Übernahme der Hörakustik Pfäffikon an der Seestrasse 40 hat Neuroth ein weiteres

Hörcenter im Kanton Zürich eröffnet. Neuroth bietet nun auch seine

Qualitäts-Hörgeräte und Beratung in Pfäffikon (ZH) an. Kommen Sie ins

Neuroth-Hörcenter und lernen Sie uns kennen; unser Akustiker Roland Fleisch und sein Team freuen sich auf Ihren Besuch!

 

 

Mo, 19. Mai 2014 Eröffnung neuer Standort Neuroth Hörcenter Sargans

Wir freuen uns Ihnen mitzuteilen, dass wir ein neues Geschäft in Sargans eröffnet haben. Die neuen, mit modernster Technik ausgestatteten

Räumlichkeiten befinden sich im ersten Stock an der Städtchenstrasse 1. Nützen Sie die Eröffnungswoche und besuchen Sie uns. Das Team um Sören Nerding freut sich auf Sie!

Fr, 02. Mai 2014 Machen Sie Ihrer Mutter und Grossmutter eine Freude

Zum diesjährigen Muttertag hat sich Neuroth etwas Besonderes überlegt: Sie bekommen zwei Vorteilspässe 30 zum Preis von einem – dies entspricht 60 Stück Hörgeräte-Batterien zum Aktionspreis von CHF 45.-.

Kommen Sie in unser Neuroth-Hörcenter und profitieren Sie von den vielen Vorteilen, die Neuroth zu bieten hat.

Diese Aktion ist bis 11. Mai 2014 gültig.

Di, 29. April 2014 Schützen Sie sich vor stressbedingtem Lärm!

Am 30. April 2014 findet der internationale Tag gegen Lärm zum 17. Mal statt. Schützen auch Sie Ihr Gehör vor Lärm, damit Sie noch lange gut hören.

Kommen Sie in Ihr nächstes Neuroth-Hörcenter und informieren Sie sich über individuell angepassten Gehörschutz. Profitieren Sie bis zum 30. April 2014 von einem 10% Rabatt auf Gehörschutz.

Mi, 23. April 2014 Neuer Hörcenterleiter in Wattwil

Wir freuen uns, Ihnen Herr Ingo Pälchen als neuen Hörcenterleiter in

Wattwil vorzustellen. Gemeinsam mit Frau Graf und Frau Fritsche wird er

Sie gerne beraten.

Nützen Sie die Kennenlerntage vom 7. und 8. Mai und lernen Sie das

Neuroth-Team in Wattwil kennen.

Di, 22. April 2014 Neue Hörcenterleiterin in Frauenfeld

Wir freuen uns, Ihnen Frau Ines Geigle als neue Hörcenterleiterin in

Frauenfeld vorzustellen. Gemeinsam mit Frau Egolf und Herr Boesen wird

sie Sie gerne beraten.

Nützen Sie die Kennenlernwoche vom 28. April bis 2. Mai und lernen Sie das

Neuroth-Team in Frauenfeld kennen.

Do, 27. März 2014 Neuer Hörcenterleiter in Baar

Wir freuen uns, Ihnen Herr Fabian Heeg als neuen Hörcenterleiter in Baar vorzustellen. Gemeinsam mit Frau Ackermann und Frau Valentin-Bucher wird er Sie gerne beraten.

Mo, 24. März 2014 Neue Hörcenterleiterin in Zürich Löwenstrasse

Wir freuen uns, Ihnen Frau Eva Schreiber als neue Hörcenterleiterin an der Löwenstrasse in Zürich vorzustellen. Gemeinsam mit Frau Becker wird sie Sie gerne beraten.

Mo, 10. März 2014 Neueröffnung in Küssnacht am Rigi

Mit der Übernahme der Hörberatung Küssnacht an der Bahnhofstrasse hat Neuroth bereits sein drittes Hörcenter im Kanton Schwyz eröffnet. Neuroth bietet nun auch seine Qualitäts-Hörgeräte und Beratung in Küssnacht an. Kommen Sie ins Neuroth-Hörcenter und lernen Sie uns kennen.

Mo, 03. Februar 2014 Neue Hörcenterleiterin in Thun

Wir freuen uns, Ihnen Frau Antonia Wiesel als neue Hörcenterleiterin in Thun vorzustellen. Gemeinsam mit Frau Rhyn wird sie Sie gerne beraten. Nützen Sie die Kennenlernwoche vom 3. bis 7. Februar und lernen das Neuroth-Team in Thun kennen.

Do, 30. Jänner 2014 Neueröffnung in Ostermundigen

Mit der Übernahme der Hörakustik Stahl an der Bernstrasse bietet Neuroth seine Qualitäts-Hörgeräte und Dienstleistungen nun auch in Ostermundigen an.

Kommen Sie ins Neuroth-Hörcenter und profitieren von unseren Eröffnungsangeboten.

Mo, 09. Dezember 2013 Eröffnung neuer Standort Haldemann Hörcenter

Wir freuen uns, dass das Haldemann Hörcenter an seinem neuen Standort eröffnet. Die neuen, mit modernster Technik ausgestatteten Räumlichkeiten befinden sich im Erdgeschoss der Schweizerhof-Passage an der Spitalgasse 38

in Bern. Nützen Sie die Eröffnungswoche vom 9. bis 13. Dezember 2013 und besuchen Sie uns.

Das Team um Daniel Elstner freut sich auf Sie!